Prinzregentenstraße 26 in Rosenheim

Prinzregentenstraße 26 in Rosenheim

In den Jahren 1899 und 1900 wurde diese Villa für Prof. Albert Scanzoni von Lichtenfels nach Plänen von Max Lutz erbaut. Die Villa mit der neubarocken Fassade war lange Zeit im Besitz der Kaufmannsfamilie Purucker, die das Kaufhaus Wilhelm im Gillitzer-Block, heute Karstadft/Kaufhof, besaß. Ab den 1970er Jahren war das Objekt gut 30 Jahre lang Sitz einer Bank.

2005 wurde das Gebäude in vier getrennte Büroetagen aufgeteilt, welche langfristig vermietet sind. Die auffällige Villa steht heute unter Denkmalschutz und befindet sich in unserem Besitz.

Besonders hervorzuheben ist die zentrale Innenstadtlage, nur wenige Gehminuten von der Fußgängerzone entfernt.

 

 

Immobilienart: Gewerbeimmobilie
Lage: Innenstadt von Rosenheim
Nutzung: Schule und Büros
Baujahr: 1899/1900
Gesamtfläche: 1.268 qm
Letzte Sanierung: 2012

 

zurück zur Übersicht

Logo der Hartinger Unternehmensgruppe
Michael Hartinger Holding GmbH
Prinzregentenstraße 24
83022 Rosenheim
Telefon: +49 8031 3497-0
Telefax: +49 8031 3497-9
E-Mail: