Unsere Immobilien

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen unser Immobilien-Portfolio kurz vorstellen:

Prinzregentenstraße 16 + 18 in Rosenheim

Prinzregentenstraße 16 + 18 in Rosenheim

Die Villa "Ostermann" (Prinzregentenstraße 16) wurde in den Jahren 1901/02 in reduzierten Jugendstilformen nach Plänen von Architekt Emil Schweighart durch Baumeister Max Lutz erbaut. Um 1905 wurde die Villa von Leopold Ostermann, Realschulprofessor in Rosenheim, erworben.

Prinzregentenstraße 24 in Rosenheim

Prinzregentenstraße 24 in Rosenheim

Die so genannte Villa „"Wittelsbach“ wurde im Jahr 1898 errichtet und nach der nahe gelegenen Wittelsbacherstraße benannt. Architekt und Bauherr war Max Lutz. Die Villa war der erste Jugendstilbau Rosenheims und zugleich eines der ersten Architekturbeispiele des neuen Stils außerhalb Münchens.

Prinzregentenstraße 26 in Rosenheim

Prinzregentenstraße 26 in Rosenheim

In den Jahren 1899 und 1900 wurde diese Villa für Prof. Albert Scanzoni von Lichtenfels nach Plänen von Max Lutz erbaut. Ab den 1970er Jahren war sie gut 30 Jahre lang Sitz einer Bank.

Aventinstraße 2, 2a in Rosenheim

Aventinstraße 2, 2a in Rosenheim

Die Gewerbeimmobilie in auffälliger Ecklage in Bahnhofsnähe ist seit Februar 2020 in unserem Portfolio.

Haidenholzstr. 2, Stephanskirchen

Haidenholzstr. 2, Stephanskirchen

Vollvermietetes gemischt genutztes Geschäftshaus in Stephanskirchen-Kragling mit Nahversorgungscharakter. Seit Februar 2020 in unserem Portfolio.

Logo der Hartinger Unternehmensgruppe
Michael Hartinger Holding GmbH
Prinzregentenstraße 24
83022 Rosenheim
Telefon: +49 8031 3497-0
Telefax: +49 8031 3497-9
E-Mail: